Ist Litecoin eine gute Investition? • Benzinga

Litecoin ist ein Peer-to-Peer-Kryptowährungsnetzwerk und ein Open-Source-Projekt, das die ursprüngliche Technologie hinter Bitcoin erweitert. Litecoin gehörte zu den ersten Altcoins, die auf den Markt kamen und ist derzeit die fünftgrößte Kryptowährung der Welt in Bezug auf die Marktkapitalisierung. Litecoin bietet Benutzern gegenüber Bitcoin eine Reihe von Vorteilen, darunter schnellere Verarbeitungsgeschwindigkeiten, weniger Möglichkeiten für Hacker und niedrigere Transaktionskosten.

Einfach ausgedrückt: Ist eine Investition in Litecoin riskant?

Während Litecoin die Technologie von Bitcoin strukturell verbessert, birgt es immer noch Risiken für die Anleger. Die schnell alternde Infrastruktur von Litecoin ist nicht mehr so ​​einzigartig wie bei der Einführung der Münzen im Jahr 2011, da viele Altcoins jetzt die gleichen Vorteile und Effizienz bieten. Der Gründer von Litecoin, Charles Lee, verkaufte 2017 auch seinen Anteil an Litecoin, was das Vertrauen der Anleger beeinträchtigt hat.

Wo kann man in Litecoin investieren?

Die Investition in Litecoin (oder jede andere Art von Kryptowährung) beginnt normalerweise mit der Eröffnung eines Kontos bei einem Krypto-Broker. Ein Krypto-Broker bietet Ihnen Zugang zu einer Handelsplattform, auf der Sie Kryptowährungen kaufen und verkaufen können, indem Sie Kauf- und Verkaufsaufträge platzieren. Wie ein Börsenmakler führt Ihr Kryptowährungsmakler Aufträge aus, die Sie in Ihrem Namen auf der Plattform platzieren.

Es gibt Dutzende von Brokern, die Zugang zum Kryptowährungsmarkt bieten. Einige der Faktoren, die Sie bei der Auswahl eines Brokers berücksichtigen sollten, können sein:

  • Münzzugang. Es gibt Tausende von Kryptowährungen, und kein einzelner Broker wird Ihnen erlauben, alle zu kaufen und zu verkaufen. Es kann hilfreich sein, eine Liste von Kryptowährungen über Litecoin hinaus zu erstellen, in die Sie investieren möchten, um sicherzustellen, dass der von Ihnen gewählte Broker alle Ihre Bedürfnisse erfüllt.
  • Handelsplattform. Einige Krypto-Broker konzentrieren sich auf einen einfachen, optimierten Bestellprozess, während andere mit Charting-Plattformen und Analysetools fortgeschrittene Anleger ansprechen. Ihre Handelserfahrung wird bestimmen, welche Art von Plattform für Ihre Bedürfnisse am besten geeignet ist.
  • Gebühren und Provisionen. Die meisten Kryptowährungs-Broker erheben eine Gebühr oder Provision für jeden Krypto-Kauf oder -Verkauf, den Sie tätigen. Informieren Sie sich über die Gebührenordnung jedes Brokers, bevor Sie ein Konto eröffnen, da Gebühren Ihre Gewinne schnell beeinträchtigen können, wenn Sie ein häufiger Händler sind.

Sie wissen nicht, wo Sie mit der Suche beginnen sollen? Erwägen Sie die Eröffnung eines Kontos bei einigen unserer beliebtesten anfängerfreundlichen Broker, die Zugang zu Litecoin bieten.

eToro

eToro ist eine Handelsplattform für Kryptowährungen, die Ihnen Zugang zu einigen der beliebtesten Kryptowährungen der Welt bietet. Handeln Sie Litecoin, Bitcoin, Ethereum und mehr mit Echtzeit-Datenverfolgung und höchster Sicherheit. Sie können Ihre Handelsstrategie sogar üben, bevor Sie in den Markt eintreten, mit der virtuellen Trading-Wallet von eToro, die Ihnen Falschgeld im Wert von 100.000 USD zum Handeln bietet.

Eine der einzigartigsten Funktionen von eToro ist der Spread-basierte Provisionsplan. eToro erhebt keine pauschale prozentuale Gebühr für Ihre Transaktionen und im Gegensatz zu den meisten anderen Brokern erhebt eToro keine Gebühr für Kauf- und Verkaufsaufträge. Stattdessen zahlen Sie einen einzigen Spread, egal wann Sie kaufen und verkaufen.

Sagen wir, der aktuelle Spread von eToro für Litecoin beträgt 1,90%. Wenn Sie 1 Bestellung aufgeben, um 100 Litecoins zu je 80 USD zu kaufen, zahlen Sie eine Gebühr von 152 USD (1,90% Ihres Bestellwerts von 8.000 USD). Wenn der Preis von Litecoin dann auf 85 USD steigt und Sie sich zum Verkauf entscheiden, wird eToro eine Gebühr von 9,50 USD auf Ihren Verkaufsauftrag erheben. Dies liegt daran, dass 1,90 % Ihres Verkaufsauftragswerts (8.500 USD) 161,50 USD betragen und Sie bereits 152 USD an Gebühren bezahlt haben, sodass Sie nur den ausstehenden Betrag bezahlen müssen.

Diese einzigartige Gebührenordnung funktioniert auch umgekehrt. Nehmen wir zum Beispiel an, Sie kaufen 100 Litecoin für 80 US-Dollar und zahlen 152 US-Dollar an Gebühren. Dann sinkt der Preis auf 75 $ und Sie entscheiden sich zu verkaufen. In diesem Fall erhalten Sie 9,50 USD von eToro zurück. Dies liegt daran, dass die Spread-Gebühr nur für den Endpreis der Verkaufsorder gilt. Außerdem sind 1,90% von 7.500 $ 142,50 $, und Sie haben 152 $ bezahlt, als Sie Ihre Kaufbestellung aufgegeben haben – eToro stellt Ihnen eine Gutschrift für die Differenz (9,50 $) zur Verfügung. Dieses einzigartige Preismodell kann Ihnen helfen, Verluste effektiver zu verwalten.

Münzbasis

Coinbase gehört mit 35 Millionen verifizierten Benutzern und 100 unterstützten Ländern zu den größten und beliebtesten Kryptowährungs-Investitionsplattformen der Welt. Mit 39 Kryptowährungen, die Coinbase-Benutzern in den USA zur Verfügung stehen, bietet es eine Vielzahl von Möglichkeiten für Investoren. Von großen Namen wie Ripple und Litecoin bis hin zu kleineren Angeboten wie OMG Coin und Cosmos gibt es auf der Plattform von Coinbase viele Möglichkeiten zu entdecken.

Coinbase ist vor allem bei Anfängern beliebt, dank des intuitiven Layouts der Plattform und der einfachen Kontoanmeldung. Die meisten Benutzer können in wenigen Minuten ein Konto eröffnen und Sie können Ihre Bestellung mit wenigen Klicks von Ihrem Startbildschirm aus aufgeben. Coinbase ist auch einer der wenigen Broker, der es Ihnen ermöglicht, Kryptowährungen mit einer Kreditkarte zu kaufen. Dies kann eine großartige Option sein, wenn Sie Ihr Bankkonto nicht direkt mit Ihrem Coinbase-Konto verknüpfen möchten.

Nachdem Sie Ihren Kauf getätigt haben, können Sie Ihre Bestände online verfolgen – Coinbase erstellt automatisch ein Diagramm, das anzeigt, wie sich der Wert Ihres Portfolios im Laufe der Zeit ändert. Die Plattform ermöglicht es Ihnen sogar, wiederkehrende Einzahlungen zu planen, mit denen Sie Investitionen nach einem von Ihnen festgelegten Zeitplan automatisch autorisieren können.

Möchten Sie mehr über den Kryptomarkt erfahren, bevor Sie investieren? Mit der einzigartigen „Earn“-Funktion von Coinbase können Sie sich einige kurze anfängerfreundliche Videos über die Technologie ansehen, die jede auf der Plattform angebotene Münze unterstützt. Nachdem Sie es gelernt haben, können Sie zu jeder Krypto einige Fragen im Quiz-Stil beantworten. Für jede richtig beantwortete Frage erhalten Sie einen kleinen Betrag an kostenlosem Krypto, der in Ihrem Konto angezeigt wird. Coinbase Earn kann eine hervorragende Möglichkeit sein, Münzangebote zu erkunden und Ihr Portfolio zu starten, ohne Geld auszugeben.

Zwillinge

Gemini ist eine Kryptowährungsbörse und Depotbank, die Anlegern Zugang zu 26 Coins und Token bietet. Gemini wurde in den USA gegründet und expandiert weltweit, insbesondere nach Europa und Asien. Das Angebot umfasst sowohl große Kryptowährungsprojekte wie Bitcoin und Ethereum als auch kleinere Altcoins wie Orchid und 0x.

Gemini ist einer der wenigen Broker mit mehreren Plattformoptionen basierend auf dem Kenntnisstand. Neue Anleger werden die optimierte Benutzeroberfläche der mobilen und Web-Apps von Gemini lieben, während fortgeschrittene Anleger alle Tools zu schätzen wissen, die mit ActiveTrader geliefert werden.

Zusätzlich zu einer Vielzahl von Plattformoptionen haben Gemini-Benutzer auch Zugang zu versicherten Hot Wallets, um Token zu speichern, ohne sich um den Diebstahl digitaler Vermögenswerte sorgen zu müssen. Und Gemini bietet eine Reihe einzigartiger Funktionen gegenüber konkurrierenden Kryptowährungs-Brokern, darunter:

  • Eine Reihe von Plattformoptionen. Gemini bietet sowohl ein einfaches Standard-Webinterface als auch eine fortschrittlichere ActiveTrader-Plattform. Auf diese Weise können Sie Ihre Gemini-Erfahrung an Ihre Handelsfähigkeiten anpassen.
  • Große Auswahl an Kryptowährungsangeboten. Gemini bietet Unterstützung für eine vielfältige Mischung aus 26 Kryptowährungen, die von Großprojekten bis hin zu kleineren Altcoins reichen.
  • Dynamische Preisalarmfunktionen. Mobile Anleger werden die Warnfunktionen der Gemini-App lieben, die es Ihnen ermöglichen, eine Push-Benachrichtigung zu erhalten, wenn ein Vermögenswert, an dem Sie interessiert sind, ein vorbestimmtes Kursziel erreicht. Sie können sogar Benachrichtigungen einrichten, die Sie informieren, wenn ein Vermögenswert um einen vordefinierten Prozentsatz steigt oder fällt.

Vorteile von Litecoin-Investitionen

Als einer der ersten Altcoins auf dem Markt hält Litecoin seinen Wert in der Regel besser als neuere Altcoins mit geringerer Marktkapitalisierung. Werfen wir einen Blick auf einige der Vorteile des Litecoin-Netzwerks und der Litecoin-Technologie.

  • Geringere Transaktionskosten. Die Technologie von Litecoin bietet eine Reihe von Verbesserungen der Infrastruktur von Bitcoin, darunter niedrigere Transaktionskosten. Wenn Sie Bitcoin von Wallet zu Wallet senden, verlieren Sie ein wenig Krypto, da die Transaktion auf der Blockchain verifiziert wird. Obwohl Litecoin auf sehr ähnliche Weise funktioniert, ist sein Netzwerk effizienter als Bitcoin, was bedeutet, dass Sie weniger Geld verlieren, wenn Sie eine Überweisung einleiten oder erhalten. Dies ist ein großer Vorteil für Benutzer, die sich aufgrund ihrer Vorteile als sicheres Geldtransfersystem an Kryptowährung wenden.
  • Schnellere Transaktionsgeschwindigkeiten. Das verbesserte Netzwerk von Litecoin erstreckt sich nicht nur auf die Bearbeitungsgebühren – es ermöglicht den Benutzern auch, Coins im Vergleich zur Blockchain von Bitcoin viel schneller zu senden. Die durchschnittliche Litecoin-Transaktion dauert etwa 2,5 Minuten, während die durchschnittliche Bitcoin-Transaktion in durchschnittlich 10 Minuten abgeschlossen ist.
  • Geringere Anfälligkeit für Hacking-Versuche. Kryptowährungen sind bei Transaktionen am anfälligsten für Betrug und Hacking-Versuche. Da Litecoin-Transaktionen nur einen Bruchteil der Zeit zum Abschluss benötigen wie eine Bitcoin-Transaktion, gibt es nur ein kleines Fenster, in dem Hacker versuchen können, doppelt auszugeben. Dies macht Litecoin-Transaktionen weniger anfällig für Betrug.
  • Open-Source-Plattform. Litecoin basiert auf einem natürlich quelloffenen Fork des BTC Core Client. Dies macht es Entwicklern viel einfacher, das System anzupassen und neue Funktionen zu implementieren, um mit den sich ändernden Anforderungen des Marktes Schritt zu halten. Seine Flexibilität ermöglicht es Entwicklern auch, regelmäßig Software-Sicherheitspatches zu implementieren, um mit den sich ändernden Angriffsmethoden der Hacker Schritt zu halten.

Nachteile von Litecoin-Investitionen

Wie jede Art neuer Technologie hat auch Litecoin Nachteile. Werfen wir einen Blick auf einige der Nachteile, die Sie kennen sollten, bevor Sie investieren.

  • Konkurrierende Altcoins, die ähnliche Vorteile bieten. Litecoin war sehr früh auf dem Markt und gehörte zu den ersten Altcoins, die das Bitcoin-Netzwerk erweiterten. Während es sich in Geschwindigkeit und Effizienz immer noch behaupten kann, bieten viele andere erschwinglichere Kryptowährungen, die auf ihrer eigenen Blockchain arbeiten, ähnliche Verarbeitungszeiten und Transaktionssicherheit.
  • Wackeliges Vertrauen in Führung. Ein großer Anziehungspunkt für Litecoin war die Entwicklung von Charles Lee, einem ehemaligen Google-Softwareingenieur und einem angesehenen Namen in der Kryptowährungsbranche. Lee verkaufte 2017 seinen gesamten Anteil an Litecoin unter Berufung auf einen wahrgenommenen „Interessenkonflikt“. Dies hat den Glauben der Führung an die Münze und ihre Zukunft in Frage gestellt.

In Altcoins investieren

Obwohl Litecoin einige langjährige Vorteile gegenüber Bitcoin bietet und derzeit die fünftgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung ist, ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Kryptoindustrie immer noch weitgehend unreguliert ist.

Wenn Sie sich entscheiden, in Litecoin (oder einen anderen Altcoin) zu investieren, arbeiten Sie immer über einen vertrauenswürdigen Broker – und investieren Sie nie mehr Geld, als Sie sich leisten können zu verlieren.

Verwandter Inhalt: Litecoin vs. Ethereum

Benzinga hat eine spezifische Methodik entwickelt, um Kryptowährungsbörsen und -tools einzustufen. Wir priorisierten Plattformen basierend auf Angeboten, Preisen und Werbeaktionen, Kundenservice, mobiler App, Benutzererfahrung und -vorteilen sowie Sicherheit. Um eine umfassende Aufschlüsselung unserer Methodik zu sehen, besuchen Sie bitte unsere Seite zur Kryptowährungsmethodik.

Gemini entwickelt Kryptoprodukte, die Ihnen beim Kauf, Verkauf und der Aufbewahrung Ihrer Bitcoins und Kryptowährungen helfen. Sie können Bitcoin und Krypto sofort kaufen und auf alle Tools zugreifen, die Sie benötigen, um den Kryptomarkt zu verstehen und zu investieren, und das alles über eine übersichtliche, attraktive Benutzeroberfläche. Die Gemini Crypto Platform bietet hervorragende Kontoverwaltungsoptionen. Sie können Ihr Konto auf einen Blick verwalten, Ihre Kontostandsänderungen rund um die Uhr und prozentuale Änderungen anzeigen. Starten Sie jetzt mit Gemini.

Comments are closed.